Verfolgen Sie 8 1/2 x 11 Papier. Lassen Sie sich genügend Platz auf der Seite an allen Rändern des Musters. Fügen Sie 1/4″ Naht zu: Stellen Sie sicher, dass Ihr Emma Flap Stoff (unterer Stoff) fest gezogen ist – keine Wellen oder Falten!! Bereiten Sie Ihren Overlay-Fabric vor: Arbeiten Sie mit Ihrem Overlay-Stoff, der seitlich nach oben kundt, messen Sie 1/4″ aus der Schnittstelle “Tal” und ziehen Sie eine Linie. Tun Sie dies für alle drei “Täler”. Schaum stofft für die Struktur sowohl auf der Seite und der Klappe, während die Vorder- und Rückseite haben das Fusible Fleece, das die dekorative Steppung auf dem Körper der Tasche betont. Sobald Sie mit Ihren Stoffplatzierungen zufrieden sind, fixieren Sie sorgfältig Overlay-Stoff zu Emma Flap Stoff mit zwei Stiften auf der Oberseite und zwei auf dem Boden. Flip kombinierte Stoffe, die seitlich nach oben kleben. Überprüfen Sie jetzt alle Maße von der Emma Flap Stoffseite und nehmen Sie alle notwendigen Ausrichtungsänderungen vor – Sie möchten sicherstellen, dass das Overlay-Gewebe von links nach rechts perfekt zentriert ist, sodass, wenn die Zeit kommt, es zu trimmen, beide Overlay-Seiten gleichmäßig sind. Je näher.

Im Verkauf ist es das leistungsstarke Whiz-Kind, das sie einbringen, um den Deal zu besiegeln. Bei der Polizeiarbeit ist es der sonderhafte Vernehmungsbeamte, der den Fall löst. Bei nähtaschen und -taschen ist es die Hardware, die eine Klappe an Ort und Stelle hält. Sie planen wahrscheinlich nicht bald einen Film oder eine TV-Serie über Taschenhardware, aber das ist, wo sie verpassen. Die richtige Hardware verwandelt eine einfache Tasche in eine trendige Handtasche. Und wir alle wissen, wie wichtig es ist, die beste Tasche auf dem roten Teppich zu tragen. Wir verwendeten zwei Verschlüsse von Dritz®, um den Stil und Denton für dieses Paar hübsche Geldbörsen zu setzen. Ein Licht, ein Dunkles. Ein Flip Lock, ein Turn Lock. Ein Design, zwei Looks.

Trennen Sie die beiden Overlay-Stücke, indem Sie nur dort schneiden, wo der Stoff gefaltet wurde (Spitze von “Spitze”). Schneiden Sie ein Stück Stoff ca. 40cm x 30 cm, um die Welttasche darauf zu nähen. Wir werden dieses Stück Stoff das “Front Mieder” nennen. Alle Musterstücke finden Sie in der PDF-Datei. TIPP: Da es so wichtig ist, auch Nahtzulagen zu haben, stelle ich gerne sicher, dass meine auch sind. Ich zeichne “Faltenlinien” durch Messung von 1/4″ von den Stoffkanten in, nicht die Schnittstelle Rand heraus. Nur für den Fall, dass meine Schnittstelle ein wenig wundersam ist. Stellen Sie sicher, dass Ihre Nadel die geklebten Stiche auf beiden Seiten löscht, wenn sie das Tuch durchbohrt.

Auf diese Weise werden die Stiche vollständig von der Band abgedeckt. Üben Sie Weben und Nähen Bänder viele Male auf Schrott Stoff. Es dauert eine Weile, bis sie ordentlich aussehen und Sie wollen Ihren guten Stoff nicht verderben, bis Sie sich mit der Technik sicher fühlen. Stellen Sie sicher, dass Sie 3/4″ der Unterseite des Emma Flap-Gewebes unter dem unteren Ring hervorschauen lassen. Dies wird etwa 1/2″ Stoff zeigen, sobald Klappe vollständig fertig ist.