Sie können den 24-Monats-Vertragsplan über unsere autorisierten Händler oder über unsere Online-Plattform hier abonnieren. Der No Lock-in-Vertrag ist ausschließlich online verfügbar. Wenn Sie nach dem Abonnement Änderungen an Ihrem TIME Voice-Plan vornehmen möchten, rufen Sie einfach unsere Support Ninjas unter 1800 18 1818 an. Beachten Sie, dass Anrufe zu den jeweils geltenden Gesprächspreisen berechnet werden, wenn Sie Ihren TIME Voice-Plan nach dem Abonnement ändern. Wenn Sie Probleme mit den Bedingungen Ihres Telefon- oder Breitbandvertrags hatten (wenn sie sich geändert haben, oder Sie glauben, dass sie unfair sind), teilen Sie uns dies bitte mit, indem Sie unser kurzes Überwachungsformular ausfüllen. Wenn Sie keine persönliche Einladung zur Verfügung haben, kontaktieren Sie bitte unsere Hotline (+49 228 181-55770) oder senden Sie uns eine E-Mail an investor.relations@telekom.de. Abonnenten des No Lock-in-Vertragsplans müssen Die automatische Belastung aktivieren, um diesen Plan zu bezahlen. Für 24-Monats-Vertragsplan-Abonnenten klicken Sie bitte hier für alle verfügbaren Zahlungsmethoden. Bei Kündigungen von TKS-Verträgen, ob mobil, zu Hause oder im Internet, müssen Sie eine einmonatige Kündigungsfrist leisten. Unabhängig davon, ob Sie Ihre Kündigung am ersten oder letzten Tag eines Monats einreichen, tritt die Kündigung immer am Ende des folgenden Monats in Kraft. Ja, das können Sie. Allerdings wird für Abonnenten des 24-Monats-Vertragsplans eine Strafe in Höhe von RM500 verhängt, wenn sie sich dafür entscheiden, innerhalb ihrer Vertragslaufzeit zu kündigen.

1.8. Ihr Zugriff auf die Verwaltung und Steuerung der A1 Smart Home Lösung erfolgt über Internet oder SMS. Die anfallenden Verbindungsgebühren sind nicht im Vertragsumfang enthalten und hängen von Ihrem Mobilfunkvertrag und Ihrem Standort ab (z.B. bei Nutzung der App im Ausland [Roaming]). 1.4. Die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen genannten Leistungen und Bedingungen sind ausschließlicher Vertragsgegenstand. Wenn A1 zusätzliche Dienstleistungen über den vertraglich vereinbarten Leistungsumfang hinaus unentgeltlich erbringt, wird kein Anspruch in Bezug auf diese Leistungen geltend gemacht, und A1 kann diese Dienste jederzeit aussetzen oder beenden, ohne dass Sie Ansprüche auf Gewährleistung, Schäden oder außerordentliche Stornierung des jeweiligen A1 Smart Home Pakets haben. Das ist einfach unglaublich. Ich bin im Begriff, einen Nervenzusammenbruch wegen dieser Scheiße namens “Telekom.de es Mobilfunknetz” zu haben…

aber ich kann den Vertrag erst im Dezember oder Januar kündigen! Alle Risiken sind auf den Kunden, kein Risiko ist auf der Telekom! Und sie werden sicherlich nicht anerkennen, dass ihre Mobilfunkmasten buggy sind – ihre bestmögliche Reaktion könnte in diese Richtung gehen: “Oh, aber kein Kunde, der ein iPhone oder ein aktuelles Samsung Galaxy benutzt, hat sich jemals darüber beschwert, wollt ihr nicht eine 2-Jahres-Verlängerung des Vertrags, mit einem Sonderpreis für ein iPhone?” Alle Geräte, die wir zur Verfügung stellen, unterliegen einer beschränkten Garantie während Ihrer Vertragslaufzeit.